Impressum

Rechtsanwalt und Notar Thomas Babel

Wittelsbacherstraße 21
10707 Berlin

Telefon: 030 / 86 39 70 50
Telefax 030 / 86 39 70 35
E-Mail: post@ra-babel.de

Ust.-Id-Nr.: DE 136270793

Ich bin als Rechtsanwalt (Bundesrepublik Deutschland) Mitglied der

  Rechtsanwaltskammer Berlin
Littenstraße 9
10179 Berlin
 

Zudem bin ich Notar und gehöre der folgenden Notarkammer an:

  Notarkammer Berlin
Littenstraße 9
10179 Berlin
 

Es gelten maßgeblich die folgenden berufsrechtlichen Regelungen:
• Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
• Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)
• Bundesrechtsanwaltsgebührenordnung (BRAGO)
• Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) (ab 01.07.2004)
• Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft (CCBE)

Den Inhalt der entsprechenden berufsrechtlichen Vorschriften finden Sie unter der Rubrik „Angaben gemäß § 6 TDG“ auf der Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer unter www.brak.de.

Haftungsausschluss für externe Querverweise: Für die Inhalte von Publikationen und Internetauftritten Dritter, die durch Querverweise und sog. Links auf den Internetseiten des Webauftrittes Rechtsanwalt und Notar Thomas Babel zugänglich gemacht werden, wird jegliche Haftung ausgeschlossen, da der Seitenbetreiber auf deren Inhalte, Richtigkeit und Vollständigkeit der Information, Legalität und Sittlichkeit keinen Einfluss hat. Dies gilt auch, wenn Dritte mit oder ohne Zustimmung von RA Thomas Babel auf die Homepage diesen Webauftritt verlinkt haben. RA Babel distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich deren Inhalte nicht zu Eigen. Die Verantwortung für die Inhalte auf Internetseiten Dritter hat ausschließlich der jeweilige Anbieter zu übernehmen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Homepage angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons und Links führen. Der Hinweis auf die Internetseiten Dritter bedeutet in keinem Fall, dass der Seitenbetreiber die dort wiedergegebenen Meinungen und Darstellungen vertritt. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcher dargebotener Drittinformationen entstehen, übernimmt Rechtsanwalt und Notar Thomas Babel keine Verantwortung und es haftet der jeweilige Anbieter oder Verfasser.

Datenschutzerklärung

1. Datenschutz auf einen Blick
Allgemeine Hinweise
Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen
Datenschutz
Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.
Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

3. Datenerfassung auf unserer Website
Server-Log-Dateien
Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.
Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.